Jonglier Workshop

Diese Woche verwandelte sich die Turnhalle der Volksschule Himberg in einen ZIRKUS!
Christian Michal bereitete den Schülerinnen und Schülern eine wundervoll angeleitete Turnstunde und ließ uns alle ein wenig “ARTISTENLUFT” schnuppern.

Die Kinder durften sich zum Beispiel am Trapez als “Hochseilakrobaten” probieren. Beim Stelzengehen, Pedalo-, Skateboard- und Einradfahren konnte das Gleichgewicht trainiert werden und natürlich kam das Jonglieren auch nicht zu kurz.
Neben Jongliertüchern, – bällen, -ringen, und – keulen durften sich die Kinder auch an Diabolos, Devilsticks und  POI-Bällen probieren.
Es war eine lustige, motivierende, bewegungsreiche Stunde, die den Schülerinnen und Schülern wieder einmal noch mehr Lust auf Bewegung gemacht hat.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen